Ausschreibung Hardtliga-Cup


Änderungen / Ergänzungen seit der ersten Ausschreibung (05.06.) sind kursiv markiert  und sind (meist) deswegen vorgenommen worden, weil diesbzgl. Fragen gestellt wurden. Es gilt die jeweils hier veröffentlichte Fassung der Ausschreibung / Regeln.


Allgemeines

  • Es handelt sich um eine Turnierserie, bestehend aus 4 Vorrunden, Viertelfinale, Halbfinale und Finale. 
  • Pro Vorrunde wird eine Begegnung gespielt; es treffen sich 2 Teams innerhalb eines 2-wöchigen Zeitfensters an einem Ort ihrer Wahl.
  • Teilnahmeberechtigt sind alle Spieler/innen aus den Ligaregionen Rhein-Neckar und Mittelbaden. Die Teilnahme an der Hardtliga ist keine Voraussetzung für die Teilnahme an diesem Turnier!
  • Es bestehen keine Lizenzpflicht und kein Mixte-Zwang. Um die Wege zu minimieren, werden die Vorrunden innerhalb der bei der Anmeldung genannten Region gespielt.
  • Max. Teilnehmerzahl ist 64 Teams pro Region. Bei ungerader Team-Zahl behält sich der Veranstalter vor, evtl. ein Team nicht seiner Wunschregion zuzuordnen oder das zuletzt angemeldete Team zu streichen, da wir nicht mit Freilosen arbeiten wollen (entscheidend ist der Zeitpunkt der Anmeldung).
  • Anmeldeschluss ist der 19.06.2020. 

Teams/Spielertausch

  • Ein Team besteht aus zwei Spielern/innen.
  • Während des gesamten Serie ist ein Spielertausch nur max. einmal möglich und dies auch nur in den Vorrunden und dann für die gesamte Begegnung (z.B. in Krankheitsfällen/sonst. Abwesenheiten). Der eingetauschte Spieler darf nicht in einem anderen Team gemeldet sein oder dort bereits als eingetauschter Spieler gespielt haben.

Vorrunden

  • Gespielt werden 4 Vorrunden bestehend jeweils aus 5 Spielen pro Begegnung.
  • Pro Begegnung werden 4 Tetes (A1-B1 zeitgleich mit A2-B2; dann A1-B2 zeitgleich A2-B1) und zum Schluss eine Doublette (Team A - Team B) gespielt.
  • Für jedes gewonnene Tete erhält das Team 1 Punkt, für ein gewonnenes Doublette 2 Punkte; es können also max. 6 Punkte pro Begegnung erreicht werden.
  • Nach jeder Runde erstellt der Veranstalter eine Rangliste. Für die darauffolgende Runde ergeben sich die Begegnungen aus dieser Rangliste: Platz 1 gegen Platz 2, Platz 3 gegen Platz 4 usw.  Wiederholungen von Begegnungen werden vermieden, indem evtl. ein Platz „übersprungen“ wird (analog Schweizer System).
  • Die Punkte aus den 4 Vorrunden werden addiert. Nach den 4 Vorrunden kommen die 4 punktbesten Teams pro Region ins Viertelfinale. Bei Punktegleichheit entscheidet die Summe aller Kugeldifferenzen. Sollte diese auch gleich sein, dann entscheidet die Summe der Siegpunkte bei den Doubletten. Falls diese auch gleich sind, dann entscheidet die Summe der Kugeldifferenzen bei den Doubletten.

Finalrunden

  • Viertelfinale, Halbfinale und Finale werden regionsübergreifend zwischen den jeweils 4 punktbesten Teams einer Region im KO-System gespielt. Die Begegnungen werden vom Veranstalter gesetzt. Beispiele: RN1 spielt gegen MB4; RN2 spielt gegen MB3.
  • Wertung: bei gleichen Siegpunkten (3 zu 3) entscheidet die Summe aller Kugeldifferenzen. Sollte auch diese gleich sein, dann kommt das Team in die nächste Runde, das die Doublette gewonnen hat.

Organisatorisches

  • Das Team, das auf „Heim-Position“ spielt, organisiert den Spieltermin und das Spielgelände (es muss nicht das Vereinsgelände sein, es kann auch ein öffentlicher Park o.ä. sein).
  • Die Ergebnismeldung erfolgt ausschließlich online und immer durch das „Heim-Team“; andere Meldewege können aus organisatorischen Gründen nicht akzeptiert werden. Die Ergebnisse müssen bis spätestens 2 Tage nach der Begegnung gemeldet werden.
  • Der Veranstalter veröffentlicht alle Ergebnisse, eine Rangliste und den neuen Spielplan in der Woche nach Abschluss einer Runde auf www.hardtliga.de .

Zeitplan

  • Anmeldeschluss ist der 19.06.2020
  • Alle Begegnungen sind innerhalb eines bestimmten Zeitfensters (immer 2 Wochen pro Vorrunde) zu absolvieren. 

Turniergelder

  • Die Teilnahme ist kostenlos
  • Finale 2. Platz: 50€ pro Team
  • Finale 1. Platz: 100€ pro Team
  • Bestplatziertes reines Hardtliga-Team: 50€ pro Team

Gesponsort vom Veranstalter.

-------------------------------------------------------------------------------------

Veranstalter: Bettina Traving, ligaleitung@hardtliga.de mobil: 0152-27152595